TEILNAHME

Teilnahme Jugendkunstpreis Kirchzarten 2022

Allg. Teilnahmebedingungen

Am Jugendkunstpreis können alle jungen Leute im Alter zwischen 14 und 20 Jahren teilnehmen. Das Mindestalter von 14 Jahren muss am 07.11.2021 erreicht sein. Die Altersgrenze von 20 Jahren darf nicht überschritten sein.

Werke, Techniken und Formate

  • Eingereicht werden können alle Werke der Malerei, Collagen, Zeichnungen, Cartoons sowie digital erstellte Bilder und Collagen.
  • Die Formate der eingereichten Arbeiten dürfen 1 m² nicht überschreiten. Sie können max. dreiteilig und müssen in den Jahren 2021 und 2022 entstanden sein.
  • Jeder Teilnehmer darf nur ein Werk einreichen.
  • Alle Werke müssen präsentationsfähig gerahmt oder auf Keilrahmen aufgespannt und hängefertig sein.
  • Die Arbeit muss gut geschützt und mit den Angaben: Titel der Arbeit, Name, Geburtsdatum, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer und Technik versehen sein.

Abgabeschluss, Einreichung der Arbeiten, Rückgabe der Arbeiten

Die Arbeiten können ausschließlich im hier angegeben Zeitraum abgegeben werden.

Rückgabe, Abholung der Werke

Ausgestellte Werke erst nach dem 6. November 2022.

Abgabeschluss der Werke

Abgabeschluss ist der 24. Juni 2022

Abgabezeitraum: 20. – 24. Juni 2022 von 9.00 – 13.00 Uhr/15.00 – 18.00 Uhr

Preisvergabe:   verschoben auf Herbst 2022! Infos folgen!

Auswahl der Arbeiten - Fachjury

Eine Fachjury setzt sich aus fünf Personen zusammen. Sie entscheidet jeweils mit einfacher Mehrheit über die Vergabe der Preise.

Die Jury behält sich vor die Preise zu teilen. Die Beschlüsse­ werden mündlich und nicht öffentlich gefasst. Sie sind endgültig und nicht anfechtbar. Über das Ergebnis werden die Teilnehmer (innen) schriftlich informiert.

Preise

Der Jugendkunstpreis Kirchzarten ist mit Geldpreisen im Gesamtwert von 1.000,- € dotiert. Die preisgekrönten Werke sowie weitere von der Jury zu bestimmende Arbeiten aus der Ausschreibung werden anschließend öffentlich ausgestellt.

Ausstellung

Die Werke der Preisträger sowie, ergänzend, ausge-wählte- Werke des Wettbewerbs werden im Rahmen einer -Ausstellung der Öffentlichkeit vorgestellt. 

 Die Preisvergabe findet statt:   verschoben auf Herbst 2022! Infos folgen!

Zudem werden die Arbeiten der Preisträger auf den zwei für den Jugendkunstpreis reservierten Meilensteinen zu sehen sein. 

Sonderpreis Fotografie

Es gelten die ausgeschriebenen Teilnahmebedingungen und genannten Termine des 10. 

Jugendkunstpreises Kirchzarten 2022. 

  • Die Fotos sollen mit einer Seitenlänge von mind. 25 cm und max. 50 cm eingereicht werden. 
  • Das Ausgangsfoto muss vom Teilnehmer fotografiert worden sein. 
  • Das Foto darf minimal bearbeitet bearbeitet werden. 
  • Jeder Teilnehmer darf nur eine Arbeit mit max. 4 Fotos einreichen. 
  • Die Fotos müssen präsentationsfähig gerahmt oder aufgezogen sein und sollen das
    Gesamtaußenmaß von 60 x 60 cm nicht überschreiten.
  • Die Fotos müssen gut geschützt und mit den Angaben: Titel der Arbeit, Name, Geburtsdatum, Anschrift, E-Mail und Telefonnummer versehen sein. 

Preise

Der Sonderpreis Fotografie des 10. Jugendkunstpreises Kirchzarten ist mit Geldpreisen im Gesamtwert von 150,- € dotiert.

Bitte beachten:

Mit der Einreichung seines Werkes erkennt der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen an. Speziell auch die Verpflichtung, eingereichte Arbeiten bis zum angegebenen Zeitpunkt wieder abzuholen. Die Preisträger verpflichten sich bei der Preisverleihung anwesend zu sein. 

Die Werke der Ausstellungsteilnehmer und Preisträger werden honorarfrei veröffentlicht. Das gilt für die Veröffentlichung im Rahmen der Ausstellung/Präsentation wie auch z. B. im Internet oder wenn Printmaterialien gedruckt werden (z. B. Postkarten, Plakate o.ä.). 

Die persönlichen Daten der Teilnehmer werden ausschließlich für die Durchführung des Jugendkunstpreises Kirchzarten genutzt. 

Weitere Informationen:

jumediaprint GmbH,
Dietmar Junginger,
Höfener Str. 10

Tel.: 0 76 61 / 98 83 30
E-Mail: d.junginger@jumediaprint.de

www.jumediaprint.de

© 2021 Jugendkunstpreis Kirchzarten

Diese Seite wurde mit Weblication® CMS erstellt